WAS BEDEUTET ÖKOWEINBAU?

Hauptziel beim Ökologischen Weinbau ist es, den Schutz des Ökosystems Weinberg und der Umwelt bei der Herstellung von Wein besonders zu berücksichtigen. So ist die Pflege der Bodenfruchtbarkeit essentielle Grundvoraussetzung. Natürliche Lebensprozesse werden gefördert und Stoffkreisläufe weitgehend geschlossen. Man kann auch sagen: Ziel ist es, die Monokultur Weinberg durch Förderung der biologischen Vielfalt zu einer Polykultur zu entwickeln.

 

Eine ausführlichen Bericht über dass was alles mit dem Ökoweinbau zusammenhängt,  Hintergünde, Bewertungen und die Weiterentwicklung, finden Sie hier:

EU-Vorschriften für die ökologische Weinerzeugung